Zurück
Durst in Palästina und Gerechtigkeit sind nicht voneinander zu trennen, sagt Bischof Younan